„Cousin Nico, wanna go bowling!?“

September, 2016 ( Das OK kann sich an das genaue Datum leider nicht mehr erinnern). Endlich ist es soweit! Nach dem Minigolf Turnier, dem sportlichen Höhepunkt im Jahr 2015, nimmt sich die Kulturgruppe einem nächsten Meilenstein an. Selbst beim Sport soll für Diversität gesorgt sein, deshalb ist es Zeit für das jahrelang herbeigesehnte Bowling Turnier. Die Augen der gesamten Welt sind auf die Bildschirme gerichtet, mit Spannung wird der Sieger erwartet. Leider fehlte der klassische Vortrag des ‚ El-Presidente‘ zu Beginn der Runde, ganz zum Leiden der anwesenden Athleten wurde die Herkunft dieser obskuren Sportart also nie geklärt. Fairerweise muss erwähnt sein, dass unser ‚El […]

Lebenszeichen zum neuen Jahr

Luzern, So. 8. Januar 2017, DS: Beinahe ein Jahr ist es her seit sich die zahlreichen Leserinnen und Leser an einem Bericht über unsere kulturellen Erlebnissen und Eskapaden ergötzen konnten. Diese ausserordentlich lange und bedauernswerte Durststrecke soll aber keinesfalls bedeuten,  dass die Kulturgruppe Luzern nur eine Eintagsfliege war und bereits wieder eingegangen ist.  Seien wir ehrlich: es konnte sich lediglich keine der vielbeschäftigten, armen Seelen der Kulturgruppe aufraffen, die Feder zu schneiden und einen Text hinzukritzeln. Auch unser Textemeister B.T. benötigte nach zahlreichen literarischen Meisterwerken eine Auszeit von der ständigen Texterei. Die Pause scheint jedoch Wunder gewirkt zu haben, so zauberte B.T. zu Weihnachten ein wahrliches […]

Leise rieselt der Schnee, in der Pfanne brodelt der Tee (1 Holdrio)

Ein kulinarischer Jahresabschluss Luzern, Do. 29. Dezember 2016, AI: In einem Lokal einer in Luzern ansässigen Profimusikgruppierung (Chäppeler: „https://www.chaeppeler.ch/“ check it out) trifft sich die Kulturgruppe Luzern zu einem leichten Gaumenschmaus. Während man sich die Tage zuvor noch durch 7-Gänger kämpfte, freuten wir uns an dem Abend auf ein bodenständiges, frisches, qualitativ hochwertiges Käsefondue. Wer jetzt denkt, die Kulturgruppe sei kulinarisch retardiert, der irrt gewaltig. Laut einer Studie vom Bundesamt für schweizerische Küchenkultur kennen 89,6% der Schweizer Fondueesser nur Brot als Käseabsorbierende Fondueaufgabelung. Auf den Tischen der Kulturgruppe fanden sich neben zwei selbstgebackenen Brotsorten auch Kartoffeln und Birnen. Schliesslich will man die Fonduediversität aufrecht halten. […]

Dolce far Niente

Luzern, Sa. 7. Mai 2016, NI: Perfekt gekleidet, ausgerüstet mit unseren besten Dolmetschern und bei angenehmer Frühlingswärme wagte sich die Kulturgruppe Luzern im Mai (die verspätete Publikation [Anfang 2017] dieses Berichtes ist bewusst [Datum durch Webmaster BT angepasst]) in die südlichsten Sphären der Schweiz. Fernab von unserer vertrauten Heimat versucht die Kulturgruppe sich dem ach so umworbenen «dolce far niente» hinzugeben und alle Laster des Alltages hinter sich zu lassen. Ein Mitglied gönnte sich am Vorabend dutzende Minuten Schlaf, weshalb er mit einer einer leichten Verspätung am Bahnhof eintraf. Aufgrund seiner Fahne hielten ihn manche für den Touriguide unserer Gruppe. Die Zugfahrt verlief ohne weitere Komplikationen. Nach […]

People help the People

Luzern, Mi. 17. Februar 2016, BT: Mit einer unerfreulichen Nachricht und einem grossen Anliegen tritt die Kulturgruppe an die Öffentlichkeit: Strassenpoet und Shakespeare unserer Zeit Kanye West (vielleicht besser bekannt als Kim Kardashians Ehemann) sitzt in einer Misere, besser gesagt auf einem $53 Millionen Schuldenberg. Der moderne Ikarus ist bereits an diverse, vermögende Menschen herangetreten um von ihnen Geld zu schnorren. Über Spekulationen, dass die fehlenden $53 Millionen Anfang November in die Schweiz geflossen sind, möchte sich die Kulturgruppe nicht äussern, jedoch prüft der Vorstand der Kulturgruppe, dank einer prallen Vereinskasse, alle Schritte, die für eine finanzielle Unterstützung Kanyes nötig wären. Wir bitten um etwas Geduld, […]

Schock für die ganze Kulturgruppe

Luzern, So. 14. Februar 2016, BT: Dies könnte glatt eine Schlagzeile aus dem Sonntagsblick sein, denn die Kulturgruppe steht unter Schock!  Um ein Haar hätte es heute in der Früh El Presidente erwischt. Um etwa 3:3o Uhr am Schwanenplatz in Luzern ereignete sich der verheerende Unfall: El Presidente befindet sich auf dem Weg zur Bushaltestelle Schwanenplatz mit anderen Mitgliedern der Kulturgruppe, als aus dem nichts ein riesiges Verkehrsschild auftaucht und sich ihm in den Weg stellt. Vom heftigen Aufprall zu Boden gestossen, liegt der Präsident der Kulturgruppe mehrere Minuten benommen auf dem Boden. Wegen seinem Lieblingsglas (das er von Zuhause mitgenommen hat) zieht er sich eine […]

Spiele, Spass und Schabernack

Luzern, Sa. 13. Februar 2016, BT: Lang ist es her, dass sich die Mitglieder der Kulturgruppe Luzern aus ihrer Lethargie erhoben haben um sich zu einem neuen Abenteuer auf zu machen. Ganz unter dem Motto „Retro für Reto“ (obwohl wir keinen Reto in der Kulturgruppe haben), dachte sich der Vorstand, dass es wieder einmal Zeit ist den Hausberg der Kulturgruppe auf zu suchen. Schlitteln auf der Rigi war geplant, doch das schlechte Wetter macht uns einen Strich durch die Rechnung! Also wurde vom Vorstand ein ausgeklügelter Plan für ein Alternativprogramm ausgearbeitet: Spiele Nachmittag chez les Wuites mit anschliessendem Raclette-Essen, um doch noch für etwas Winterstimmung zu […]

Aus Underground wird Kommerz

Luzern, Fr. 7. November 2015, BT: Was für ein Schmerz (Reimbezug auf den Titel). Nach diesem ersten Lacher geht es auch schon los mit dem informativen Teil dieser Meldung: die Mehrheit der Kulturgruppe Luzern hat sich (endlich) getraut den nächsten Big-Step (engl.: grosser Schritt) zu gehen. Nein, damit meine ich nicht, dass sie ihre hippen Bärte oder krassen Männer-Dutts entfernen, sondern natürlich die anstehende GV (Gründungsversammlung) der Kulturgruppe Luzern. Ja, richtig gehört! Die Kulturgruppe wird offiziell. Eine Mail mit folgendem Inhalt ist uns nämlich ins Postfach geflattert: „Die GV findet am 07.11.2015 ab 16.00 Uhr im Barocco Imbiss an der Alpenstrasse 32, 6010 Kriens statt (nur […]

Der logische nächste Schritt

Luzern,  Fr. 26. September 2015, BT: „Elitär, abgehoben, Cüpligesellschaft“, solche Worte musste sich die Kulturgruppe in der Vergangenheit noch nie anhören, doch um die volle Dröhnung und das ganze Spektrum des global-schweizerischen Kulturerbes zu erleben, hat sich die Gruppe dazu entschieden auch eine Reise in ein von der Oberschicht dominiertes Gebiet zu wagen. Die Kulturgruppe besucht heute den Traditionsgolfplatz im Horwer Felmis; Minigolf um präzise zu bleiben. Um den hohen Ansprüchen des Minigolfplatzes gerecht zu werden, sind die Mitglieder in dezent stilvoller Golferkleidung erschienen. Aller Anfang ist schwierig, dies hat sich auch unser Präsident gedacht und um die Mitglieder mit der Sportart vertraut zu machen, hat er […]

Offizielle Stellungnahme zu den aufgekommenen Gerüchten

Luzern,  Do. 17. September 2015, BT: Die Kulturgruppe informiert hiermit offiziell, dass das nächste Ausflugsziel entgegen allen medialen Gerüchten nicht das Königreich von Scheich Hannaldin sein wird. Bei dem ominösen Scheich handelt es sich in Wahrheit um eine Masche eines Kulturgruppenmietgliedes, der diese Figur zum Aufreissen von ahnungslosen Mädchen mimt. Somit wird es in naher Zukunft keinen internationalen, kulturellen Ausflug der Gruppe und auch keinen finanziell gesund geführten Ableger in der schweizerischen Fussballlandschaft durch die Kulturgruppe geben. Wir bedauern, falls bei einigen bereits irrationale Vorfreude aufgekommen ist, doch wir können garantieren, dass die Stabsleitung bereits an unserem nächsten Projekt auf Hochtouren arbeitet.